UCITS KIID (Basisinformationsblatt)

UCITS KIID (Basisinformationsblatt)

Matterhorn UCITS KIID Reporting Services

Da das regulatorische Umfeld in der Finanzindustrie zunehmend komplexer wird, ist es wichtig die richtigen Mechanismen zu verwenden um dieses felsiges Gelände zu navigieren und die verbindliche Reporting zu managen, und das ist genau wo Matterhorn Reporting Services seinen Mehrwert beweist. Unsere erfahrenen Berater werden Sie durch den Prozess der Erstellung der obligatorischen PRIIPs KID Dokumente führen. Unsere PRIIPS KID (Key Investor Document -) Anlage mit regulatorischen Spezialisten stellt  Ihr PRIIPs KID her in den meisten europäischen Sprachen.

Unsere Leistungen umfassen:

• KIID Erstellung und Layout
• Bestimmung des synthetischen Risiko- und Ertragsindikator (SRRI)
• Berechnung der laufenden Kosten
• Vordefinierte Beschreibungen der Risiken und andere Dokumentabschnitte

Hintergrund UCITS IV KIID

Fondsgruppen, die ihre Fonds verkaufen in Europa auf den Markt müssen ein Dokument für jeden Fonds (auf Anteilklassenebene) produzieren: das sogenannte Key Investor Information Document (KIID). Gemeint als vereinfachter Prospekt, und rund 2 Seiten lang, soll das KIID in einem standardisierten Format angelegt werden, und so die Anleger ermöglichen, die verschiedene Angebote zu vergleichen. Der Zweck des Dokuments ist es, Informationen für Privatanleger in einem einfachen und leicht zu verstehenden Format zur Verfügung zu stellen, dennoch wichtige Informationen über den Fond zu liefern.

Das Dokument muss die folgenden Abschnitte enthalten:

• Die Mittel Ziel und Anlagepolitik
• Gebühren Informationen
• Bis zu 10 Jahren historischen Performance Geschichte
• Risikoertragsprofiles (beinhaltet die KIID Risikobewertung)
• Praktische Informationen wie die Kontaktdaten des Fondshauses und wichtigen Hinweise.