PRIIPs KID (Basisinformationsblatt) Service

PRIIPs KID (Basisinformationsblatt) Service

PRIIPs KID

Da das regulatorische Umfeld in der Finanzindustrie zunehmend komplexer wird, ist es wichtig die richtigen Mechanismen zu verwenden um dieses felsiges Gelände zu navigieren und die verbindliche Reporting zu managen, und das ist genau wo Matterhorn Reporting Services sein Mehrwert beweist. Unsere erfahrene Berater werden Sie durch den Prozess der Erstellung der obligatorischen PRIIPs KID Dokumente führen. Unsere PRIIPS KID Anlage mit regulatorischen Spezialisten stellt  Ihre PRIIPs KID her in den meisten europäischen Sprachen.

Unsere Leistungen umfassen:

  • Die Feststellung der PRIIPs KID Risikoindikatoren (SRI)
  • Bestimmung von PRIIPs KID Kategorie
  • VAR Berechnung
  • VAR-Equivalent Volatilität (VEV)
  • Marktrisikobewertung (MRM)
  • Kostenberechnungen
  • Vordefinierte Beschreibungen von Risiken und andere Dokumentabschnitte

Hintergrund PRIIPs Key Investor Document (KID)

Die ESMA PRIIPS Key Investor Document (KID) Verordnung zielt darauf ab, die Transparenz und Vergleichbarkeit dieser Anlageprodukte zu erhöhen durch die Ausgabe eines standardisiertes kurzes Informationsdokument, das PRIIPs Key Investor Document (KID). Das PRIIPs KID ist so konzipiert, Kleinanlegern über eine PRIIP wesentliche Informationen zu geben. Diese Informationen enthalten die wesentliche Merkmale des Produkts, die Risiken, Ertragsprofil und Kosten für die PRIIP verbunden.

 

Wer braucht einen Key Investor Document (KID) zu publizieren

Die PRIIPS Regelung  gilt für alle Hersteller und Vertreiber oder Finanzintermediären, die PRIIPs ausgeben die auf Privatkunden gerichtet sind.

Produkte, die in den Gültigkeitsbereich fallen:

  • Investmentfonds
  • Strukturierte Produkte
  • Versicherungsprodukte
  • Lebensversicherungsprodukte, die ein Anlageelement halten
  • Anlagen in Derivate
  • Strukturierte Einlagen.

Wenn ein Key Investor Document (KID) melden

Bevor das PRIIPs Key Investor Document an Kleinanleger zur Verfügung gestellt wird, muss das PRIIPs KID auf der Website eines PRIIPs Hersteller veröffentlicht werden. Das PRIIPs KID muss auf einem dauerhaften Datenträger zur Verfügung gestellt werden, das Papier oder eine Website sein kann (wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind). Darüber hinaus müssen die Kleinanleger über ihr Recht informiert werden, um eine Papierkopie kostenlos anfordern zu können. Die Informationen die im PRIIPs KID enthalten ist, muss auf dem neuesten Stand gehalten werden. Wenn das PRIIPs KID geändert wird, soll es den Anlegern neu verteilt werden. Der Hersteller soll das PRIIPs KID als ‚Live-Dokument‘ bezeichnen.

Die Unterschiede zwischen dem PRIIPs KID und UCIT KIID Dokumenten

Es gibt erhebliche Unterschiede zwischen dem PRIIPs KID und UCIT KIID Dokumente. Fondsmanager sollten darauf achten die Umsetzung zu planen und rechtzeitig anfangen die erforderliche Data zu sammeln. Die unten stehende Tabelle zeigt die Hauptunterschiede:

AbschnittePRIIPs KIDUCIT KIID
Document Format7 Abschnitte 3 Seiten5 Sektionen 2 Seiten
ProduktinformationProduktbeschreibung; Art von PRIIP, Ziele, die Art der Kleinanleger, die Details der Versicherungsleistungen (falls zutreffend) und LaufzeitProduktbeschreibung Ziele und Anlagepolitik
PerformanceZukunftsszenarioVergangene Leistung
Risikoindikatoren & Performance BerechnungenVier PRIIPS Kategorien

Marktrisiko zu bestimmen Market Risk Measure (MRM)

Credit Risk Measure (CRM)

Zusammenfassung Risikoindikator (SRI)

Synthetischer Risiko- und Ertragsindikator (SRRI)
Hersteller StandardErläuterung der finanziellen Verlust durch den Ausfall des Herstellers und ggf. GarantienN / A
Kosten / Gebühren / GebührenZusammenfassung Kostenindikator der Kosten und ihre Auswirkungen auf den Ertrag, die Auflistung Einmalkosten, Einmalkosten und relevanten NebenkostenNebenkosten inklusive Eintritt Gebühren, Rücknahmeabschläge laufenden Kosten, Performance-Gebühren
HaltedauerEmpfohlene Aufbewahrungsdauer, Desinvestition Verfahren und alle damit verbundenen Gebühren und / oder KostenN / A
BeschwerdeBeschwerdeverfahren und KontaktinformationenN / A
Andere wichtige InformationenInformationen darüber, wo und wie andere Dokumente erhalten werdenInformationen darüber, wo und wie weitere Informationen über UCIT erhalten

Matterhorn unterstützt sowohl AIFM-Richtlinie und UCIT-Fondsmanager durch das KID/KIID Erstellung von Dokumenten und die geforderte Leistung und Risikoindikatoren zu zu berechnen. Wenn Sie Hilfe benötigen, bitte kontaktieren Sie uns!